Unsere 2. Mannschaft

spielt in der Kreisliga B1

News

Mannschaftsbild FC 07 Albstadt II

Foto: Wolfgang Weber (Fotostudio Weber, Albstadt)

 

Vordere Reihe von links:
Gabriele Politi, Giuseppe Favara, Slobodan Bektasevic, Florian Manzenrieder, Jonas Schwarz, Ivan Meng, Kevin Lorenz, Baran Calim.

Mittlere Reihe von links:
Trainer Daniel Josipovic, Co-Trainer Miki Tomovic, Vjekoslav Juric, Wladislav Hense, Hajo Duc Viet Hoang, Brandon Krieger, Ehrenvorsitzender + GF-Vorstand II Jürgen Estler, GF-Vorstand I Jürgen Pfaff.

Obere Reihe von links:
Sasa Tomovic, Daniel Tomovic, Jan Klimke, Sedat Kocak, Maximilian Giese.

Es fehlen:
Kaan Atac, Philipp Zeep, Allen Dragonic, Mihael Krutak.

 
 
 
Saisonstart in der Kreisliga B1

FC 07 Albstadt II reaktiviert

Unsere neuformierte Mannschaft FC 07 Albstadt II um Trainer Daniel Josipovic und Co-Assistent Miki Tomovic begann ihre Spielbetrieb-Mitwirkung in der Kreisliga B1.
 
Das Team hatte urlaubsbedingt schwierigen Rundenstart. Bei der Auftaktpartie gegen die gastgebende SGM FC Onstmettingen II/Spfr. Bitz II konnte man nur mit Minikader antreten. Gegen Ende der Paarung verletzten sich FC 07-Akteure, sodaß die erforderliche Spieler-Mindestanzahl nicht mehr möglich und deshalb Abbruch notwendig war.
 
Besser lief es dann eine Woche später, als man sich auf dem Sportgelände Lichtenbol in Albstadt-Tailfingen vom FV RW Ebingen II 1:1 trennte.
 
Den aufhorchenswert ersten Sieg erspielte sich der FC 07 II dann am darauffolgenden Wochenende bei der gastgebenden TG Schömberg (3:2).
 
Es folgte eine Woche später zuhause das torlose Remis gegen die SGM TSV Obernheim II/TSV Nusplingen III, wobei allerdings der FC 07 II aus diversen Gründen personell nicht mit komplettem Kader antreten konnte.
 
Am Sonntag, den 18.09.2020, gelang der erste Saison-Heimsieg (2:1) gegen die SGM SV Unterdigisheim / SV Hartheim / SV Heinstetten III.
 
Vom Gastgeber TSV Benzingen II trennte man sich am Sonntag, den 25.09.2022 per 2:2-Unentschieden.
 
Zweiter Saison-Heimsieg am Sonntag, den 02.10.2022 durch das 4:2 gegen den FC Pfeffingen II.
 
Gegen den gastgebenden SG FV Meßstetten / SV Tieringen gab es am Sonntag, 09.10.2022 ein 2:2-Remis.
 
Es folgte am Sonntag, den 16.10.2022 der 3:1-Heimerfolg gegen die TSG Margrethausen. 
 
5:0-Kantersieg am Sonntag, 23.10..2022, gegen die gastgebende SGM SV Erzingen / SV Roßwangen / TSV Endingen II.
 
Innerhalb einer Halbzeit schaffte dann der FC 07 II am Sonntag, den 30.11.2022 das deutliche 8:1 zuhause gegen den SV Heselwangen II, denn im zweiten Abschnitt blieb es torlos.
 
Fulminant „krachender“ 15:0-Auswärtssieg gegen den FC Zillhausen (Flex) am Sonntag, den 06.11.2022.
 
Zuhause gegen die SGM SV Schwenningen / TSV Stetten a.k.M / SV Frohnstetten gelang der 4:2-Erfolg am Sonntag, 13.11.2022.
 
Beachtliche Heimspiel-Zuschauer-Resonanz
Die Jungs vom FC 07 II locken durch ihre sehenswerte Spielweise erfreulicherweise immer mehr Besucher an. Ergänzend dazu sorgt FC 07-Vorstandsmitglied Cedo Vujacic für vielgenutzten Kiosk-Betrieb.

 

Nächstes Punktspiel:

 
Sonntag, 27.11.2022, 14:30 Uhr auf Lichtenbol:
FC 07 Albstadt II – TG Schömberg
 

Kurzbericht: Jürgen Estler (FC 07-Homepage-Redaktion).

 

PunktSpiele und Tabelle

Facebookseite