Landesliga Württemberg: FC 07 Albstadt – TSG Balingen II 1:3 (0:0)

Foto: Wolfgang Weber (Foto Weber, Albstadt); Bearbeitung: Alexander Maurer (FC 07 Albstadt)

Spiel-Bericht

2. Spieltag – Aufstiegsrunde – Landesliga Württemberg Staffel 4 – Saison 2021 / 2022

Enttäuschend agierender FC 07 Albstadt kassierte Niederlage

Die Gäste aus Balingen hielten gut dagegen und siegten verdient

FC 07 Albstadt – TSG Balingen II 1:3 (0:3). Nach einer ereignisarmen ersten Spielhälfte setzte sich die Balinger U 23 in Albstadt verdient mit 3:1 (0:0) durch. Für den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich hatte Routinier Pietro Fiorenza gesorgt.

Die Aufstiegsrunde mag für die beiden Titelaspiranten aus Laupheim und Biberach noch notwendig sein – bei den Zollern-Klubs ist die Luft früh in der Saison raus. 286 Zuschauer sahen am Freitagabend das Prestigeduell zwischen dem FC 07 und der Regionalliga-Reserve aus Balingen. Es passte ins triste Bild, dass sich nur sieben Fans auf die Gegengerade des Albstadions verirrten. Dabei hatte die Begegnung zumindest in Durchgang zwei einiges zu bieten.

Den besseren Auftakt erwischten die Blau-Weißen, welche bei sehr schwierigen Platzverhältnissen früh störten – längere Ballbesitzzeiten generierten. Zwingend waren die Albstädter Aktionen allerdings nicht. Auch die technisch versierte höchste Ausbildungsmannschaft der TSG bekam keinen Zugriff. Es war eine intensive Partie ohne Torraumszenen.

Für den ersten und einzigen echten Aufreger sorgte Fiorenza nach 19 Minuten. Schnell und direkt kombinierten sich die Gastgeber durch, der FC 07-Angreifer hämmerte das Spielgerät aber deutlich drüber. Die Kreisstädter beschränkten sich vorerst auf ihre defensiven Aufgaben, mühten sich um Ball- und Spielkontrolle. Vergebens. Die Eberhart-Elf generierte weiter die etwas besseren Szenen. Aber auch den Blau-Weißen war die mehrwöchige Wettkampfpause deutlich anzumerken. Echte Derbystimmung kam nicht wirklich auf – auch eine Burkert-Rettungsaktion am eigenen Sechzehner gegen Fiorenza wurde auf und neben dem Platz recht emotionslos abgehakt (33. Minute). Torlos ging es schließlich in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel ein anderes Bild: weniger Mittelfeldgeplänkel, mehr Torchancen. Es dauerte nur bis zur 48. Minute, ehe der eingewechselte Leon Mathauer per Strafstoß für die Gästeführung sorgte. Der erste Torschuss der TSG bis zu diesem Zeitpunkt. Keine 120 Sekunden später egalisierte Albstadt. Schnell und direkt kombinierten sich die Nullsiebener über die linke Seite durch – in der Box verwertete Routinier Fiorenza ein Aktepe-Zuspiel. Auf der Gegenseite netzte Alexandros Iosifidis per Fallrückzieher spektakulär zum 1:2 (60.). Unbeeindruckt drängte Albstadt auf den Ausgleich, blieb im letzten Drittel aber zumeist harmlos. Glück für die Blau-Weißen, dass Fatih Ezgin in höchster Not gegen Silas Bader, welcher bereits FC 07-Keeper Jona Haußer umspielt hatte, klärte (67.). Die Eberhart-Elf hatte zwar weiter mehr vom Spiel – fand aber keine Lösungen. Auf der Gegenseite verpasste Iosifidis völlig frei die Entscheidung. Rechtzeitig tauchte Haußer in dieser Szene noch ab (73.). Einen Patzer des Albstädter Keepers, welcher nach der Pause für Chris Leitenberger kam, nutzte Mathauer in der Schlussphase zum 3:1-Endstand.

FC 07 Albstadt: Leitenberger (46. Haußer); Akbaba, Güngör, Gil Rodriguez (83. Cetin), Aktepe, Anicito (79 Armin Hotz), Andreas Hotz, Fiorenza, Banda, Aliaj (73. Lukovnjak), Ezgin.

TSG Balingen 2: Burkert; Sinz, Kurz, Schäfer (46. Mathauer), Göttler, Iosifidis (89. Geiger), Barth, Farkas (83. Rerich), Junginger (54. Bader), Eissler, Hipp.
Tore: 0:1 Mathauer (48./Elfmeter), 1:1 Fiorenza (50.), 1:2, Iosifidis (60.), 1:3 Mathauer (80.).

Schiedsrichter: Kadir Yagci (Tuttlingen).

Zuschauer: 286.

 

Bericht: Marcus Arndt (Sportredakteur ZOLLERN-ALB-KURIER).

Vielen Dank an ihn für die Erlaubnis, seinen Bericht bei uns auf der Homepage integrieren zu dürfen.

Video der Presse-Konferenz

… präsentiert durch die Lehner-Brauerei Rosenfeld 

Bilder (bitte anklicken)

 Bilder vom Spiel
FC 07 Albstadt – TSG Balingen II

Fotos: Dieter Frank (FC 07 Albstadt)

Weitere Fotos vom
Landesliga-Spiel

FC 07 Albstadt -
TSG Balingen II

Danke für die Fotos von Dieter Frank

Bildergalerie

Ergebnisse & Tabelle

Nächste spiele

.

FacebookSeite

Alle Ergebnisse
und Statistiken

Besuchen Sie unsere Seite auf Fußball.de
INFO
fupa.net_

Alle Ergebnisse
und Statistiken

Besuchen Sie unsere Seite auf FupaNet.de
INFO

Weitere Fotos vom
Landesliga-Spiel

SV Weingarten -
FC 07 Albstadt

Danke für die Fotos von Peter Frank

Bildergalerie

Weitere Fotos vom
Landesliga-Spiel

SV Weingarten -
FC 07 Albstadt

Danke für die Fotos von Peter Frank

Bildergalerie