Aktuelles aus unserer Junioren-Abteilung

 

Bitte beachten: Es sind hier mehrere Meldungen und Fotos platziert

 

Video: Daniel Schneider (FC 07 Albstadt)

 

Montag, 28.10.2020

Testspielsieg unserer D1-Jugend in Hechingen

Mit einem 2:5-Sieg konnten unsere Jungs ihr Testspiel gegen den gastgebenden FC  07 Hechingen für sich entscheiden.

Danach ging es noch zum gemeinsamen Essen zu den Azzurri in Tailfingen danke auch an die Eltern die sehr zahlreich dabei waren.

 

 

 

Die neu formierten C-Junioren des FC 07 Albstadt

spielen in der Rückrunde erstmal außer Wertung mit

Nun ist es soweit endlich können unsere C-Junioren wenn auch zunächst einmal außer Wertung Spielpraxis in der Rückrunde sammeln. Sie trainieren außer im Stadion Lichtenbol (A.-Tailifngen einmal wöchentlich auch in A.-Ebingen auf dem Mazmannplatz.

Interessierte aber auch Wiedereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen. Auf unserer Homepage sind die jeweiligen Trainingszeiten hinterlegt oder er nimmt einfach Kontakt auf mit den Jugendleitern des FC 07 Albstadt.

 

 

Bilder vom Junioren-Spieltag

Zum Vergrößern bitte anklicken

Fotos: Daniel Schneider (FC 07 Albstadt)

 

 

Samstag, 24.10.2020

FC 07 Albstadt richtete erneut einen Bambini- und F-Junioren-Spieltag aus

Gelungenes Jugend-Event im Stadion Lichtenbol

Im Rahmen dessen konnten unsere Teams tolle Ergebnisse erzielen. Das angenehme Herbstwetter bot gute äußerliche Rahmenbedingungen. Dankeschön an alle mitwirkenden Gäste-Mannschaften, deren Trainer und Betreuer sowie begleitenden Eltern. Insgesamt hatten alle Anwesenden viel Spaß. Am Ende des Events erhielten alle Spieler ihre individuelle Erinnerungs-Medaille erhalten. Vereinsintern gilt unser Dank den Organisatoren und allen, welche sie bei der Umsetzung unterstützten.

 

 

Samstag, 24.10.2020

D1-Punktspiel bei der SGM Onstmettingen II gewannen unsere Jungs 0:1

Es war nicht leicht auf dem wetterbedingt tiefen und holprigen Rasen technisch schönen Fussball zu spielen. Doch was zählte waren die drei Punkte für uns .

Die erste Hälfte war ziemlich durchwachsen, durch viele individuelle Fehler in der Vorwärtsbewegung konnte man den letzten Pass oder Torschuss nicht richtig vollenden und die Chance die sich boten wurden nicht gut verwertet. Gefühlt war der Gegner im ersten Durchgang etwas stärker, doch in der Abwehr stand man wie bei den Spielen davor sehr stabil und ließ dem Gegner wenig zu.

Für die zweite Halbzeit hatten wir uns vieles vorgenommen und spielten auch offensiver ausgerichtet, was sich dann auch auszahlte. In Durchgang zwei spielte nur eine Mannschaft nämlich der FC 07 Albstadt. Ein Fernschuss der an die Latte knallte, zwei Bälle die auf der Linie gerettet wurden, sowie zwei 
100%ige eins gegen eins Situationen konnten wir leider nicht nutzen und damit viel das Ergebniss auch etwas erträglich für die SGM Onstmettingen II  aus. Das Resultat kann sich sehen lassen , wichtig waren aber für uns die drei Punkte.

Kommende Woche gilt der Fokus auf die beiden Testspiele die wir haben werden.

Dienstag gegen Hechingen (Auswärts)

Sonntag gegen Spaichingen (Heimspiel)

 

 

Foto: Daniel Schneider (FC 07 Albstadt)

 

 

Donnerstag, 22.10.2020

Kantersieg unserer E1-Junioren gegen den FC Onstmettingen

Beim Spiel der E1 Junioren am vergangenen Donnerstagabend gibt es kurz und pägnant folgendes zu berichten:  Unsere Blau-Weissen gewannen das Spiel mit 18:0! Von Beginn an war es eine absolute Glanzleistung welche dem Gegner keine Möglichkeit gab irgendwelche Akzente zu setzen.

Interessierte Neulinge sind selbstverständlich in unseren Reihen willkommen.

 

Der Vorstand Junioren des FC 07 Albstadt